FESTUNGSMAUERN (Auswahl)

Der Blick von der Festung Hohensalzburg über die Stadt ist wohl das am häufigsten fotografierte Motiv von Salzburg.

Aber innerhalb der Burgmauern? Die mittelalterliche Burg selber?

Es waren ganz einfach die grauen Mauern, mit größeren und kleineren Rissen und Flecken, die für mich interessant wurden. Die Feuchtigkeit, die riesige Landkarten auf die Mauern zaubert – und die verwitterten Erker und Vorbauten, die irgendwo auf den Türmen und „Stöckl`n“ ihre Geschichten erzählen, sind wunderbare Motive. Auch Wappen, willkürlich eingesetzte Fenster - mit und ohne Gitter -  und Durchgänge mit dem „eigenen Licht“ der Festung zu sehen und Abzubilden war eine Reise durch die Festung „Hohensalzburg“ wert.